Jana Rainer_BHAK_BHAS Voitsberg_Role Model

Kurzbeschreibung des Ausstellers

Kurzbeschreibung
BHAK/BHAS Voitsberg – die Young Business School aus der Lipizzanerheimat. In fünf Jahren zur Matura oder drei Jahre bis zum Lehrabschluss: Mit einer Handelsakademie oder Handelsschule stehen dir alle Wege offen.
Drei unterschiedliche Ausbildungsformen (Creative Business HAK, Industrial Business HAK, Handelsschule) sorgen dafür, dass du deine Talente bei uns maßgeschneidert weiterentwickeln kannst.
Neugierig geworden? Schau dir einige Impressionen in unserem Schulvideo an: https://www.youtube.com/watch?v=6nIA7Lsygvs

Kontaktinformationen

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingungen
Alle Infos zu unserem Aufnahmeverfahren findest du auf unserer Webpage: https://www.bhv.at/schule/aufnahmeverfahren

Ausbildungsangebot

Ausbildungsangebot
Handelsakademie (5 Jahre) mit 2 verschiedenen Schwerpunkten oder Handelsschule (3 Jahre):
*) Handelsakademie – Schwerpunkt „Creative Business“: Eventmanagement, Produktdesign und -entwicklung erwarten dich in der Industrial Business HAK. Im Rahmen einer Junior Company unternimmst du erste Schritte in die unternehmerische Selbstständigkeit und gründest dein eigenes Unternehmen noch während deiner Schulzeit. Ebenso erwirbst du fundierte Englisch- und Italienischkenntnisse in Wort und Schrift, sodass du auch im internationalen Geschäftsumfeld brillieren kannst.
*) Handelsakademie – Schwerpunkt „Industrial Business“: Du möchtest eines Tages eine hoch qualifizierte Position in einem großen Industriebetrieb innehaben? Dann ist die Industrial Business HAK genau das Richtige für dich. Über aktuelle Managementthemen wie Umwelt- oder Innovationsmanagement, Fertigungstechnologien wie 3D-Druck, Einblicke in diverse Programmiersprachen und einer Vertiefung in Englisch sowie in mehreren ERP-Systemen (Buchhaltungsprogrammen): In diesem Schwerpunkt erwirbst du alles, was du für eine internationale Karriere benötigst.
*) Handelsschule: Drei Jahre bis zur fertigen Ausbildung als Bürokaufmann/-frau. Nach den 3 Jahren stehen dir alle Wege offen: Beruf, Matura oder doch noch eine Lehre? Das aber inklusive Unternehmerprüfung! All das bietet dir dieser Schultyp mit einer praxisnahen wirtschaftlichen Ausbildung. Unter dem Motto „Zum Erfolg mit Praxis“ unterstützt dich dein Lehrerteam auf deinem Weg zum Ziel.

Dauer der Ausbildung

Dauer der Ausbildung
Handelsakademie: 5 Jahre (Abschluss mit Matura)
Handelsschule: 3 Jahre

Abschluss

Abschluss
*) Handelsakademie: Nach 5 Jahren schließt du die Handelsakademie mit einer Reife- und Diplomprüfung („Matura“) ab. Nach deinem Abschluss stehen dir alle Möglichkeiten offen: Du kannst ein Studium an einer in- oder ausländischen Universität bzw. Hochschule beginnen, als gefragte Fachkraft in allen wirtschaftlichen Tätigkeitsfeldern (z.B. Marketing, Personalwesen, Steuerberatung) durchstarten. Mit deinem Abschluss verfügst du über eine fertige Berufsausbildung und hast gleich zwei anerkannte Lehrabschlüsse in der Tasche: Bürokaufmann/-frau und Finanz- und Rechnungswesenassistenz. Oder du gründest dein eigenes Unternehmen, denn mit dem Abschluss der Handelsakademie erwirbst du gleichzeitig die Unternehmerprüfung.
*) Handelsschule: Nach 3 Jahren praxisorientierter Ausbildung verfügst du über einen Lehrabschluss als Bürokaufmann/-frau. Ebenso hast du mit einem Abschluss der Handelsschule auch die Unternehmerprüfung erworben, sodass du auch ein eigenes Unternehmen gründen kannst.

Aussteller kontaktieren